Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

Surface Cleaning Technology

Nach der Kantenbearbeitung
Platten werden üblicherweise unmittelbar nach der Beschichtung an den Kanten bearbeitet. Partikel, Späne und Feinstaub können die Oberflächen verkratzen und müssen deshalb rückstandslos entfernt werden.
Nach dem Sägen
Beim Sägen entstehen große Mengen von feinem, oft sehr hartem Staub, der vor der Weiterverarbeitung zuverlässig entfernt werden muss.
Vor dem Abstapeln
Verschmutzte Transporteinrichtungen wie Vakuumgreifer oder Förderbänder können zu Oberflächenfehlern und Verkratzungen führen. Schwertbürsten sorgen für saubere Oberflächen und verhindern die Verschleppung von Partikeln.
Vor dem Lackieren
Für die Lackierung oder Pulverbeschichtung hochwertiger Möbelfronten sind makellose Oberflächen zwingend erforderlich.
Nach dem Schleifen
Selbst feinster Schleifstaub kann beim Auftragen von Dekorfolie stören und zu Partikeleinschlüssen führen. Die Schwertbürste entfernt sicher grobe Partikel und feinste Stäube.
Nach dem Bohren und Fräsen
In Bohrlöchern und Nuten sammeln sich Partikel an, die zu Produktionsstörungen in nachfolgenden Prozessen führen können.